Datenträgervernichtung

7,20 pro kg

Zzgl. 10% MwSt.
zzgl. Versand

Datenträgervernichtung – günstig, professionell und datenschutzkonform

Sie möchten Ihre vertraulichen Dokumente und Geschäftsunterlagen in Form von Datenträgern datenschutzkonform und zugleich kostengünstig vernichten?

REISSWOLF garantiert Ihnen eine unwiderrufliche und rechtssichere Vernichtung Ihrer Datenträger. Wir vernichten und entsorgen Disketten, CDs, DVDs, Datenbänder, Film- und Tonbänder, Mikrofilme und -fiches, Röntgenbilder, Festplatten sowie ganze Geräte oder Geräteteile mit Datenspeicher (Handy, Tablet, USB-Stick, Minitower, externe Festplatte).

Konditionen

  • € 7,20 pro kg Datenträger zur Vernichtung
  • € 9,80 einmalige Verwiegung
  • € 41,00 Transportpauschale
  • € 70,00 Mindestbestellwert
kg

Beschreibung

Datenträgervernichtung vom Profi

REISSWOLF übernimmt die Abholung, den Transport und die überwachte Vernichtung Ihrer Datenträger. Wir stellen Ihnen für die Sammlung und den Transport Ihrer Datenträger verschließbare Sicherheitsbehälter in verschiedenen Größen zur Verfügung. Ab dem Zeitpunkt der Materialübergabe übernehmen wir die Verantwortung für Ihre sensiblen Datenträger. Nach erfolgter Vernichtung Ihrer Datenträger stellen wir Ihnen ein Vernichtungszertifikat aus.

Ihr Nutzen:

  • Ihre sensiblen Daten werden rechtskonform und unwiderruflich vernichtet.
  • Sie sparen Aufwand und Zeit – gleichzeitig nutzen Sie die einfachste und sicherste Lösung zur DSGVO-konformen Datenträgervernichtung.
  • Sie profitieren von einem professionellen Rundum-Service vom Marktführer.

Ablauf der Datenträgervernichtung im Detail

Schritt 1: Geben Sie Ihre Bestellung zur Datenträgervernichtung in unserem Webshop auf.

Bitte beachten Sie: eine erforderliche Mindeststückzahl an Datenträgern gibt es nicht. Allerdings liegt der Mindestauftragswert bei der Datenträgervernichtung bei € 70,00. Für diesen Mindestauftragswert werden auch die Kosten für Transport und Verwiegung angerechnet. Sollten Sie dennoch mit Ihrer Menge an Datenträgern den Mindestauftragswert nicht erreichen, verrechnen wir Ihnen die Differenz.

Schritt 2: Sie erhalten eine Bestellbestätigung per E-Mail. Außerdem meldet sich eine Mitarbeiterin bzw. ein Mitarbeiter von REISSWOLF in Folge telefonisch, um weitere Details (z.B. Uhrzeit und Ort der Abholung, örtliche Gegebenheiten für den Transport der Sicherheitsbehälter, usw.) zu besprechen.

Schritt 3: Zum vereinbarten Zeitpunkt erhalten Sie den Sicherheitsbehälter per LKW von uns zugestellt.

Schritt 4: REISSWOLF holt den vollen Sicherheitsbehälter per LKW ab und vernichtet den Inhalt datenschutzkonform. Sie erhalten von uns ein Vernichtungszertifikat.

Wenn Sie eine wiederkehrende Möglichkeit zur Datenträgervernichtung benötigen, so stellen wir Ihnen gerne fortlaufend Sicherheitsbehälter zur Sammlung zur Verfügung. Diese werden in einem vereinbarten Intervall von 1 bis 4 Wochen von uns abgeholt bzw. mit neuen, leeren Behältern getauscht. Bitte bestellen Sie auch in diesem Fall einfach die gewünschte Größe und Anzahl an Sicherheitsbehältern über unseren Webshop.

Was zeichnet REISSWOLF als idealen Partner für die Datenträgervernichtung aus?

  • DSGVO-Konformitätserklärung vorliegend
  • Zertifikat für das Managementsystem nach EN ISO 9001:2015 vorliegend
  • Zertifikat nach ÖNORM S 2109-4 vorliegend
  • sicherer Transport Ihrer Dokumente in verschlossenen Fahrzeugen
  • lückenlose Dokumentation aller Arbeitsschritte
  • Übernahme der Verantwortung für Ihre Daten und deren rechtssichere Vernichtung ab Datenträgerübergabe
  • Datenschutzkompetenz und Datenschutzmanagementsystem
  • Service- und Termintreue
  • Gebäudesicherheit, z.B. Videoüberwachung und Brandmeldeanlage
  • Verpflichtung des Personals auf Vertraulichkeit gemäß DSGVO
  • langjähriger Marktführer im Bereich Akten- und Datenträgervernichtung in Österreich

Das könnte Ihnen auch gefallen …